Schlagwort-Archive: Covid-19

Die Deutsch-Französische Freundschaft

Der Blick nach Westen

Es lebe diese Freundschaft, so war der Wunsch von De Gaulle und Adenauers.
Von der Burg Staufenberg hat man einen Blick nach Westen, über Offenburg nach Straßburg.

Hubert Burda spielt in diesem Treiben, der Matrix der Meinungsdemokratie, auch eine Rollen. Seinen Turm hat er in Offenburg, für alle sichtbar, aufgestellt und spielt mit im Coropoly seit März 2020, dem Spiel der Gier und der Bequemlichkeit. Wer geht über Los, zieht keine 4.000,-€ ein oder geht ins Gefängnis?

Deutsch-Französische Matrix

#frageDeinenAbgeordneten

Gewinnspiel flotArt

Seit März 2020 haben sich einige Bilder aus dieser außergewöhnlichen Zeit angesammelt. Nun erinnere ich mich nicht mehr an die erste Verwendung des Hashtags, des wohl bisher größten verantwortlichen Kunstprojektes der Menschheitsgeschichte.

Finde du den ersten Hashtag #frageDeinenAbgeordneten. Damit sicherst du dir den Gewinn eines Bildes deiner Wahl aus dieser Ausstellung. Einsendeschluss ist der 26.06.2022, 16:00 mit Anschließender Preisverleihung.

Der Gewinn kommt zustande, wenn meine Antwort auf deinen Kommentar nachweislich in deinem Mailkonto erscheint und Du zur Bekanntgabe des Gewinners am Sonntag in Hohnebostel persönlich anwesend bist, sonst geht es nach der Reihe. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hier schon einmal, die in der Zeit gefangen Bilder:

Alles hängt mit allem zusammen, Wasser, Wachstum, Leben, Weltraum und dem Licht und der Wärme der Sonne.

Ohne Sonne ist alles nichts, sei Du das Licht


https://www.flotart.de

Aufgrund der kurzen Anmeldezeit, ist dieses Kunstprojekt nicht auf der Seite der flotArt gelistet

Rudy

Auf Spotify läuft „Rudy“ von Supertramp, ein Lied von einer meiner ersten Schallplatten, die ich mir von meinem ersten Lohn ende der 70’er kaufte, neben dem guten Dual-Plattenspieler. Den Tonarm musste man von Hand in die richtige Position führen, dabei erinnere ich mich an das Geräusch, wenn die Nadel des Tonabnehmers sanft auf der sich mit 33,3 U/min konstant drehenden Schallplatte in die Anlaufrille fiel, der Rille, in dem ein Stereosignal seinen Platz fand.

…dabei blicke ich zurück auf die letzten Jahre, am 12.01.2011 bekam ich eine Diagnose, eine Frage des Lebens gestellt. Wollte ich wieder über das Prügel-Stöckchen springen, welches mir damals von meinem Vater hingehalten wurde, oder wollte ich frei sein…

…bei dem Gedanken laufen mir jetzt gerade Tränen aus den Augen…

…hält mir nochmals jemand ein Stöckchen hin, über das ich zu springen habe?

Niemand hält es mir nochmals hin, das wäre sein oder mein Ende.

„Rudys on the Train to nowhere…….He needs Time, He needs Time for Livin’…“

Willst Du Frei sein?


Munter bleiben, Euer h.Art.mut

Der bedingungslose Generationenvertrag

Alle Gesundheit geht vom Volke aus


Deutsche Übersetzung von Rudy:

Rudy sitzt auf halber Strecke in einem Zug nach Nirgendwo.
Er will gar nicht dorthin – aber er braucht Zeit.
Er ist weder anspruchsvoll noch sonderlich gebildet.
Nach all den Stunden, die er vergeudet hat, braucht er immer noch Zeit –
Zeit zum Leben und Zeit, um jemanden zu finden, der ihn überhaupt wahrnimmt.
Liebevollen Umgang hat er nie erfahren – ohne ersichtlichen Grund.
Die ganze Welt ist ihm weit überlegen.
Nicht, dass er zu dick wäre – das ist jedenfalls nicht alles.
Schau, wie er versucht, unbeteiligt zu tun – er will schließlich nicht als Trottel dastehen.

Rudy hat immer geglaubt, dass alle guten Dinge von selbst zu dem kommen, der warten kann.
Aber inzwischen dämmert es ihm, dass das zu spät sein könnte.


Die ganzen Jahre, dein ganzes Leben –
Keiner hat ihn geliebt, keiner hat sich um ihn gekümmert!
Mach das Licht aus, deine Ängste sind eh‘ schon finster –
So sehr ich mir auch Mühe gebe: ich kann meine Tränen nicht zurückhalten!
Wie kannst du überhaupt ohne Liebe leben – das ist doch gar kein Leben!

Jemand hat zu mir gesagt, ich soll selber Liebe geben – aber das habe ich mich nicht getraut …
Welchen guten Ratschlag willst du denn jetzt hören? –
Zuhören ist für alle gut!

Du nimmst die Sache jetzt mal besser selber in die Hand!
Zeig’s ihnen – alles oder nichts!
Halt dich an das Prinzip von Geben und Nehmen, bleib am Ball!
Sieh zu, dass du endlich Liebe bekommst!
Krieg dein Leben in den Griff!

Der Film ist vorbei – er kommt heraus, vor lauter Schmerz ganz benommen.
Und so traurig es ist: bald wird er wieder in diese
m Zug sitzen…

Writer(s): Richard Davies, Roger Hodgson Lyrics powered by http://www.musixmatch.com

Transparenz ist der Beginn von Wahrheit

Dies ist eine Einladung zur Teilnahme am größten Kunstprojekt aller Zeiten

#ichBinFürSozialeFreiheit

Falls Du auch der Meinung bist, dass die Wege der gesamten Menschheit zusammengeführt werden können, dann mache einfach mit. Wer oder was hindert dich daran, mit deinem Gesicht und deinem Namen für die Wahrheit einzustehen?

Um das erreichen zu können bedarf es einer gemeinsamen Sprache, wir sollten einander verstehen, sonst landen wir in Babylon. Dem Ort, an dem wir uns gerade befinden.
Die weltumgreifende Plattform Facebook von Mark Zuckerberg könnte zum offenen Austausch beitragen und ich denke, damit würde Herr Zuckerberg für ewige Zeiten auf dem Thron der Wahrheit seinen Platz finden.

Transparenz ist der Beginn von Wahrheit

Bist auch Du dabei?


Munter bleiben, Euer h.Art.mut


Ein kleiner Blick

Der bedingungslose Generationenvertrag

Alle Gesundheit geht vom Volke aus

Verspätete Weihnachtsgrüße

Weihnachten, das Fest der Besinnung, denn wer zur Ruhe kommt, kommt zur Besinnung, Gedanken dürfen fließen. So war es wohl auch in diesem Fall, mit einem Weihnachtsgruß, der dem Empfänger vier Jahre zu spät zugestellt wurde.

„Ich wünsche Dir ein gesundes neues Jahr“, steht dort geschrieben, Monika hat es geschrieben.
„Vielleicht hören wir nochmal ein paar Wörter voneinander?“, steht dort geschrieben, Monika hat es geschrieben.

Warum hat Monika diese Worte geschrieben, was hat sie dazu veranlasst, ist sie selbst einsam und verlassen, so wie es vielen Menschen jetzt zu dieser Zeit geschieht und aufgezwungen wird? Eine politisch gewollte Einsamkeit, aus reinem Schutz vor dem Sterben?

Der Brief von Monika wurde in dieser Woche zugestellt, Adressiert an meinen 2018 verstorbenen Vater, er kommt also vier Jahre zu spät. Jetzt werde ich diese Monika aufsuchen und sehen, ob sie einsam ist und warum, ob sie vergessen hat, dass mein Vater verstorben ist und entfliehe somit meiner eigenen Einsamkeit. Man hat immer eine Wahl.

Wer anderen Menschen die Freiheit verbietet, weil er selbst Angst vor dem Tod hat, ist seelenlos.

Munter bleiben, Euer h.Art.mut



Der bedingungslose Generationenvertrag

Alle Gesundheit geht vom Volke aus


Die Einheit

Mir stellt sich gerade die Frage, wer wohl der nächste „Günter Schabowski“ sein wird.

Damals zur Wendezeit im Jahr 1989 saß ich zeitweise wie gebannt vor dem Fernseher, sah das Westprogramm und die Zeit des großen Aufbruchs und der Selbstbefreiung und habe noch den Geruch der zum Heizen verwendeten Braunkohle und des Trabanten 601 in der Nase.
Im Osten bedienten sich die Menschen ihrer eigenen Wahrnehmung, hörten die Trommeln der Freiheit, sogar im Tal der Ahnungslosen waren die, zuerst tieffrequenten, Schwingungen am eigenen Leibe zu spüren.

„Sofort, Unverzüglich“, wer spricht diese Worte aus den Reihen des aktuellen „Politbüros“ aus und was passiert dann? Dann haben wir selbst die Verantwortung, keiner wird sie für uns übernehmen, außer wir selbst. Dann beginnt eine wunderbare neue Zeit, in voller Transparenz und echter Presse-Freiheit.

Bist Du dabei und welchen Geruch behältst Du aus dieser Zeit in deiner Nase?


Munter bleiben, Euer h.Art.mut

Der bedingungslose Generationenvertrag

Alle Gesundheit geht vom Volke aus

Advent und Kunst

Am Wochenende um den ersten Advent 2021 hat es mich nach Kassel verschlagen, auch auf die Wilhelmshöhe, zum in 530 Metern Höhe alles überblickenden Herkules. Von dort ist die installierte Lichtkunst „Laserscape“ gut zu betrachten, es leuchtet seit 1977 immer samstags.

Advent und Kunst = Kirche und Freiheit?

Eine Kirche, die im Jahr 2021 die staatliche Ausgrenzung unterstützt.
Eine Kunst, die im Jahr 2021 nicht mehr frei ist, durch staatliche Maßnahmen eingeschränkt wird.

Wo ist der wissenschaftliche Beweis, dass durch Isolation und dem Tragen von Masken mehr Schaden von der deutschen Bevölkerung abgewendet, als durch diesen Virus zugefügt wird?

Diesen „Beweis“ fordere ich offen von unserer neuen Regierung ein, in einen für alle einzusehenden ÖFFENTLICHEN DISKURS.

Munter bleiben, Dein h.Art.mut

Der bedingungslose Generationenvertrag

Alle Gesundheit geht vom Volke aus

Macht der Medien

Gibt es einen besseren Beweis, wie abhängig sich Menschen von Meinungen anderer machen lassen als in dieser Zeit?

Diese politisch motivierte Pandemie, frei nach Frau Dr. Angela Merkel auf der Pressekonferenz kurz nach der „Anordnung“ des Lockdowns im März 2020, zeigt die schier unbegrenzte Macht der Medien. Jetzt, fast 2 Jahre nach „ihrer“ einsamen Entscheidung als mächtigste Frau der Welt diese lahm zu legen, ist unsere Gesellschaft gespalten.

Diese Spaltung ist so weit verfestigt, dass keine Seite die andere mehr verstehen kann oder möchte, hier stehen zwei Wirklichkeiten für sich.

In welcher Wirklichkeit stehst Du?

Munter bleiben, Dein h.Art.mut


Der bedingungslose Generationenvertrag

Alle Gesundheit geht vom Volke aus

#derKonsens

Vom Versuch die Menschheit zu Retten

Es gibt ein indigenes Volk, die wissen nicht wer ihr Anführer ist, sie finden scheinbar automatisch einen Konsens in Abhängigkeit zum Wirken der Einzelnen in der Gruppe. Dieses „System“ funktioniert leider nur bis zu einer bestimmten Gruppengröße. Wird die Gruppe zu groß, zu unübersichtlich, zerfällt dieses System, auch wenn ihr stiller „Anführer“ stirbt.

Auch zerfällt gerade das System der Demokratie, der Scheinherrschaft des Volkes. Dieses System bringt gerade die Menschheit an den Abgrund, dabei haben wir es selbst in der Hand. Lassen wir uns nicht hinunterdrängen, sondern leben den KONSENS, das „System“ der Zukunft?

Du denkst das geht nicht, ein Kind aus der Bronx, einem Kobalt-Kind-Sklaven aus dem Kongo oder einem aus dem oben beschriebenen indigenen Volk und dem David aus dem Reichenviertel Moskaus, Pekings oder Silocone Valley zu einem Konsens zu bewegen? Wie früh müsste man anfangen, um dieser Kinder der Natur zu einem einvernehmlichen Lebensentwurf zu bewegen?

Wie lange würde es dagegen dauern, wenn diese greise geworden sind, mit all ihren Lebenserfahrungen und Traumata?

Wie lange würde es dauern 8.000.000.000 Menschen, die Menschheitsfamilie, zum KONSENS zu bewegen?

Wenn du sagst, Du schaffst das nicht, hast Du Recht.
Wenn du sagst, Wir schaffen das, auch.

Es lebe der KONSENS

Herzlichst, euer h.Art.mut


Blick vom Brocken zum Land der aufgehenden Sonne

Der bedingungslose Generationenvertrag

Alle Gesundheit geht vom Volke aus

#dieBasis, #derKonsens, #ichBinFürSozialeFreiheit

WHO

Die Welt-Hunger-Organisation, das über allen schwebende Raubtier?

Mit welchem Anspruch tritt die WHO an, die Menschheit zu retten? Im April 2009 hat „sie“ beschlossen, eine pandemische Lage feststellen zu können, wenn ein infektiöser Virus um die Welt läuft, unabhängig davon, ob und wie viele Menschen daran versterben.

Dieses ist isoliert betrachtet bei jeder Influenza der Fall die weltweit auftreten kann. Seit Jahrtausenden ist das so und das darfst Du natürlich nie hinterfragen. Auf einem „Gesundheitskongress“ der CDU/CSU-Fraktion im Jahre 2019 trafen sich in Deutschland alle seit März 2020 öffentlich handelnden.

Hier das Video dazu: https://youtu.be/arhEa2JlvH0.

Denjenigen, denen von der Kanzlerin der Bundesrepublik Deutschland, der mächtigsten Frau der ganzen Welt, die Verbreitung der einzigen Wahrheit zugesprochen wurde.

Weiter möchte ich hier nichts streuen, nicht, dass im Jahr 2009 die Bill und Belinda Gates Stiftung der größte Geldgeber der WHO war, nicht dass die Bill und Belinda Gates Stiftung große Medienunternehmen mit enormen Geldsummen ganz offiziell bei der Meinungsbildung behilflich ist, nicht, dass die Bill und Belinda-Gates-Stiftung im Jahr 2019 bei BioNTech mit 60.000.000-€ eingestiegen ist und daraus jetzt 1.000.000.000,-€ gemacht hat, das möchte ich alles nicht erwähnen. Auch nicht, dass sich 40 Abgeordnete der CDU/CSU-Fraktion mit Maskenhandel eine goldene Nase verdient haben, nicht, dass Krankenhäuser Subventionen für Intensivbetten bekamen die sie kurz vorher abgebaut hatten, nicht, dass BioNTech keinerlei Garantien für ihr Produkt übernimmt, nicht, dass in den Öffentlich-Rechtlichen Sendeanstalten jeden Tag Panik verbreitet wird und das seit März 2020 unaufhörlich, nicht, dass in Schweden, dem Land, in dem man von Anfang an auf natürliche Immunisierung gesetzt hat, jetzt gut da steht, das alles möchte ich überhaupt nicht erwähnen, auch nicht, dass Kinder das Kindsein untersagt wird und diese jetzt durch Impfung sterben und nicht wegen diesem Virus, das lasse ich alles außen vor, auch das Coronatote auf keinen Fall obduziert werden sollten und das Hinterfragen „verboten“ wurde.

Was ich nicht außen vorlasse, ist, dass auf dem Schwarzen Kontinent Unterernährung und Durst die häufigste Todesursache darstellt und die Intensivbetten leer sind. Trotzdem fordert die WHO auf, die Menschen dort zu Impfen, gegen unseren Virus, einen Virus den es dort nicht gibt.

Den Virus der Dekadenz und mir ist bewusst, dass es sich hierbei einzig und allein um die Verschwörungstheorie eines Querdenkers handelt.

Auch dies darfst Du nie hinterfragen.

Herzlichst, Euer h.Art.mut

#ichBinFürSozialeFreiheit
#dieBasis, #derKonsens